Welche Voraussetzungen brauche ich für das jeweilige Modul? 

 

BASIC                                 

                                        mindestens 2-3 Poledancekurse (ca. 4-12 Monate Vorerfahrung werden

                               empfohlen),

                               Grundverständnis für leichte Basicspins + Basicclimbs + erste Inverts

                               (Spezialbuchungen für komplette Anfänger auf Anfrage) 

INTERMEDIATE       

                                Basic Ausbildung bei CAve25 oder einem vergleichbaren

                                Institut - (wir empfehlen mindestens 1 Jahr Poletraining)

                                Beherrschen aller Basicspins, sicheres Kopfüberhängen,

                                Basic Leghangs, Basic Kneehangs, genügend Kraft für längere

                                Kombinationen oben an der Pole, 

                                Basiskenntnisse in Choreographie, Unterrichtserfahrung, gutes

                                Fitness- und Kraftlevel zum Bewältigen des intensiven 3 Tagestrainings

                                optional:  Videobewerbung

                                (Videorichtlinien auf Anfrage)

ADVANCED 

                                Intermediate Ausbildung bei CAve25 - Quereinstieg nicht möglich.

                                - einwandfreies Beherrschen der Intermediate Techniken (

                                Handstand, Kneehangs, Aerial Invert, Ayesha, Shouldermount .... )- 

                                fortgeschrittens Fitness - und Kraftlevel

                              

 

 

Ich habe schon bei einem anderen Institut eine Ausbildung gemacht, wird mir diese angerechnet?

 

Sprich dich bitte direkt mit der Ausbildungsleitung ab, da jeder Fall individuell ist. Wir beraten dich gerne, damit du in dem für dich richtigen Level einsteigst. 

 

Welches Arbeitsmaterial wird benötigt?

 

Du bekommst von uns für jedes Modul ein umfangreiches Skriptum, das sowohl einen Moveskatalog wie exemplarische Stundenlisten und methodisch/ didaktische Hinweise beinhaltet. Bring bitte zusätzlich Schreibmaterial mit und ev. eine Foto- oder Videokamera. 

 

Wie wird der Kurs abgeschlossen?

 

Die `CAve25 Pole and Dance Education` ist ein eigenständiges Ausbildungsinstitut, bei dem du deinen jeweiligen Kurs mit einer schriftlichen und praktischen Prüfung abschliesst. Bei erfolgreicher Teilnahme erhältst du das `CAve25 Poledance Teachertraining Certificate` für das jeweilige Modul.

 

 

Wie sieht die Prüfung aus?

 

Der schriftliche Teil besteht aus Verständnisfragen zur Praxis und Fragen zum Skriptum. Der praktische Teil setzt sich aus unterrichtspraktischen Aufgaben und einer selbst vorbereiteten Choreographie im jeweiligen Level zusammen.

 

 

Wann findet die Prüfung statt und gibt es zusätzliche Kosten?

 

Der Prüfungstermin wird individuell vereinbart. Du solltest mindestens 1- 6 Monate als Übungsphase einplanen. Es gibt keine zusätzlichen Spesen. Die Prüfung kann so oft wiederholt werden wie nötig. Du kannst die Prüfung direkt im CAve25 absolvieren oder 

aus der Ferne als online Prüfung:

 

Variante 1: Prüfungstermin direkt im CAve25 ausmachen

Theorie: Prüfung über das Skriptum

Praxis: 1x Choreographie, 3x einzelne Moves erklären + Korrekturen + Hilfestellungen

Zeugnis: bekommst du direkt nach bestandener Prüfung

Variante 2: Prüfung aus der Ferne

Theorie: Prüfung über das Skriptum

Der Prüfungsbogen ist hier doppelt so lang wie bei der Prüfung vor Ort und muss innerhalb von 2 Wochen ab Zusendung ausgefüllt zurückgesendet werden. Die Theorie zählt 50%.

Praxis: 1x Choreographie per Videoeinsendung + 3x Moves mit einem Probeschüler per Videoeinsendung erklären ( Elemente ansagen, erklären + Korrekturen/ Hilfestellungen dazu )

 

Zeugnis: bekommst du direkt zugesandt, nachdem alle Prüfungsteile positiv beurteilt wurden